Ingenieurkonsulenten für Vermessungswesen
Willkommen bei AVT,
Ihr Partner im Vermessungswesen

News Meldung

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr > Forum AVT: zu Besuch bei alpS
20.11.2017 16:02 Alter: 28 days
Kategorie: News AVT ST. Johann in Tirol

Erstellung eines Schutzbereichsplanes für den Flugplatz St. Johann

Für den Flugplatz St. Johann musste nach Zivilflugplatzverordnung ein Schutzbereichsplan erstellt werden.

Schutzbereichsplan Flugplatz St. Johann

Querprofil Flugplatz St. Johann

Mit den Airborne-Laserscanning-Daten des Landes Tirol sowie Detailaufnahmen einiger besonderer Objekte wie z.B. Bäume in der Nähe der Landebahn, Funkmasten, etc. wurde dann die Berechnung der Schutzbereiche durchgeführt. Dabei wird ermittelt, wo Objekte diesen Schutzbereich durchdringen. Diese Objekte gelten in der Folge als Hindernisse und mussten im Lageplan gekennzeichnet werden. Des Weiteren war ein Längs- und Querprofil gefordert, die die Höhen der Hindernisse wiedergeben.

Der Plan wird auch verwendet um bei zukünftigen Bauvorhaben sicherzustellen, dass das zukünftige Bauwerk nicht in den Sicherheitsbereich fällt. Falls dies nicht vermeidbar ist, muss der Sicherheitsbereich aktualisiert werden, um den Piloten nach wie vor einen sicheren An- und Abflug zu ermöglichen.