Ingenieurkonsulenten für Vermessungswesen
Willkommen bei AVT,
Ihr Partner im Vermessungswesen

News Meldung

Vermessung einer Spritzbetonwand > Standort Immenstadt: Beschaffung einer Vermessungs-Drohne und Aufstockung des Teams
30.04.2018 13:58 Alter: 27 days
Kategorie: News AVT Imst, News AVT Innsbruck, News AVT Landeck, News AVT Reutte, News AVT ST. Johann in Tirol, News AVT Zell am Ziller, News AVT Klosterneuburg

Die Vermessung AVT trauert um den Firmengründer Dipl.-Ing. Franz Markowski

Dipl.-Ing. Franz Markowski ist am 22.04.2018 im Alter von 77 Jahren verstorben. Er wurde am 28.04.2018 in Imst unter Anteilnahme von Verwandten, Freunden, Bekannten und AVT-Mitarbeitern beerdigt.

Dipl.-Ing. Franz Markowski 1940-2018

Dipl.-Ing. Franz Markowski kam von Feldkirch (Vorarlberg) 1970 nach Imst in Tirol und begann als Ingenieurkonsulent für Vermessungswesen mit dem Aufbau des mittlerweile größten Vermessungsbüros in Westösterreich.

Seinem Unternehmergeist, seinem Weitblick und seinem sozialen Engagement ist es zu verdanken, dass das Vermessungsbüro rasch zu einer bekannten Größe im Tiroler Oberland und darüber hinaus in ganz Tirol und in den benachbarten Regionen heranwuchs.

Franz Markowski erkannte sehr bald, dass nur ein Miteinander zum gewünschten Erfolg führt und holte erfahrene Techniker und junge Akademiker aus dem Fachgebiet Geodäsie und Photogrammetrie mit ins Boot.

Die jungen Akademiker wurden bald zu Partnern und so erfolgte noch in den 70iger Jahren die Gründung der „Arbeitsgemeinschaft Vermessung Tirol, später die „ARGE Vermessung Tirol“ (1987) und 1995 die „Ingenieurgemeinschaft Vermessung AVT-ZT GmbH“.

Auf Grund des breit gefächerten Know-hows und den außerordentlich wirtschaftlichen Fähigkeiten des Visionärs Franz Markowski wurden die Betätigungsfelder immer vielfältiger und führten dazu, dass nunmehr in der heutigen Firmengruppe AVT an die 100 Mitarbeiter einen gesicherten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz vorfinden.

Der „Chef“, wie er liebevoll von allen genannt wurde, war bei allen Mitarbeitern sehr geschätzt. Mit seinem vorbildhaften und umsichtigen Führungsstil verstand er es, alle zu begeistern und mit dem Spruch „wir sind da, wo die Daumen oben sind“ lässt uns noch etwas stolzer auf unsere AVT und seinen Gründer Franz Markowski sein.

Wir bedanken uns bei allen Freunden und Mitarbeitern welche Franz Markowski auf seinem letzten Weg begleitet haben.