Ingenieurkonsulenten für Vermessungswesen
Willkommen bei AVT,
Ihr Partner im Vermessungswesen

News Meldung

AVT ab sofort in 3D
24.01.2018 09:57 Alter: 29 days
Kategorie: News AVT Imst

AVT steigt auf E-Mobilität um

In Zukunft wird die AVT bei Fuhrpark-Neuanschaffungen bevorzugt auf Elektroautos setzen. Damit wird bei unzähligen Außeneinsätzen der CO2-Ausstoß deutlich reduziert.

Dazu GF Roman Markowski: "Für die meisten Vermessungseinsätze scheint mir dies mit den am Markt vorhandenen Fahrzeugen bereits umsetzbar. Lediglich für jene Messpartien, welche mit Allradfahrzeugen im alpinen Gelände unterwegs sein müssen gibt es noch keine geeigneten Autos. Natürlich beginnen wir mit der Umstellung in jenen Filialen, welche aufgrund der Topographie geringere durchschnittliche Anfahrtswege zu den Einsatzorten haben. Es darf durch die Umstellung jedenfalls zu keinen Behinderungen in der täglichen Arbeit kommen."

Zusätzlich zu der Anschaffung von Elektroautos wird am Gebäude der AVT in Imst eine großflächige, moderne Photovoltaikanlage installiert um umweltfreundlich eigenen Strom zu erzeugen. Damit soll hauptsächlich der Eigenverbrauch abgedeckt werden. Die derzeitige Planung sieht eine Kombination aus Elementen am Dach, der Fassade und der Terrasse im 1. Obergeschoss vor.