Ingenieurkonsulenten für Vermessungswesen
Willkommen bei AVT,
Ihr Partner im Vermessungswesen

News Meldung

Modernisierung IT Infrastruktur > Kontrollvermessung am Müllheizkraftwerk Kempten
20.06.2018 14:15 Alter: 96 days

AVT-Betriebsausflug 14.-16.06.2018

Unser diesjähriger Betriebsausflug führte uns über die Schweiz nach Italien an den wunderschönen Comer See

AVT-Team

Blick auf Bellavista während der Zugfahrt

Fahrt mit der Rhätischen Bahn von St. Moritz nach Tirano

unser Christian hat uns bestens versorgt :-)

Lecco in der Abenddämmerung

Stadtbesichtigung von Como

Bootsüberfahrt auf dem Comer See

Bergamo Stadtführung von unserer italienischen Mitarbeiterin Daniela Poli

Frühmorgens ging es mit einem Reisebus von Dietrich Touristik in die Schweiz nach St. Moritz. Nach einem kurzen Spaziergang am St. Moritzersee fuhren wir bei Kaiserwetter mit der spektakulären Rhätischen Eisenbahn über den Berninapass nach Tirano. Dort angekommen stärkten wir uns im Restaurant mit lokalen Spezialitäten wie z.B. Pizzoccheri della Valtellina. Anschließend ging es mit dem Bus entlang des Comer Sees nach Lecco wo wir für die kommenden 2 Nächte Quartier bezogen. Abends wurde in kleinen Gruppen Lecco erkundet, im See gebadet, Fußball geschaut und „la dolce vita“ mit Italienischem Essen und guten Weinen genossen.

Am darauffolgenden Tag ging es morgens nach Como wo wir uns die schöne Altstadt anschauten. Um 12 Uhr hieß es „Leinen Los“ – mit dem Schiff ging es über den Comer See nach Bellagio. Wir schlenderten durch die kleinen Gassen, aßen leckeres Eis und auch eine Badestelle ließ sich finden. In der Nachmittagssonne ging es mit dem Schiff zurück nach Lecco wo der Abend zur freien Verfügung stand.

Am letzten Tag unseres Ausfluges ging es morgens mit dem Bus ins nahe gelegene Bergamo. Dort fuhren wir mit der Standseilbahn in die „Citta Alta“ wo uns unsere Italienische Mitarbeiterin Daniela Poli – welche in Bergamo aufgewachsen ist – eine Einheimischen-Stadtführung gab. Anschließend fuhren wir mit dem Bus nach Valeggio Sul Mincio wo ein 4 gängiges Nudelmenü plus Hauptspeise plus Dessert  auf uns wartete. Nach dem sehr schmackhaften Mittagessen war es Zeit „Arrivederci“ zu sagen und über den Brenner die Heimreise nach Tirol anzutreten.

 

Der Ausflug war sehr schön und erholsam und hat den Zusammenhalt der Mitarbeiter gestärkt.

Unser Busfahrer von Dietrich Touristik hat unsere Reise sehr gut organisiert und ausgeführt und uns stets sicher an alle unsere Ziele gebracht. 

Die Belegschaft dankt der AVT herzlich für diesen wunderbaren Betriebsausflug.